Lieber Kunde,

bei den wir leben Apotheken können Sie auf verschiedene Weise bestellen. Für eine Auswahl der möglichen Versandarten geben Sie im nebenstehenden Feld Ihre Postleitzahl an.

Mit Eingabe der PLZ überprüfen wir, ob Sie im Liefergebiet wohnen und für die Zustellung per Botendienst in Frage kommen.

Botendienst
Abholung vor Ort
Versand

Übersicht Fußpflege

Füßen wird meist nur wenig Aufmerksamkeit geschenkt. Und das, obwohl Ihre Füße Sie von morgens bis abends tragen. Somit gilt Fußpflege häufig auch aus medizinischer Sicht als unverzichtbar und ist nicht alleine für hübsche Füße wichtig. Wir bieten Ihnen daher zahlreiche Fußpflegeprodukte, für eine kosmetische und eine medizinische Fußpflege, in unserem Online Shop an.

Weiterlesen...

BEPANTHOL Fußcreme

100 ml

PZN 07263636

9,49 € / 100 ml

Sofort lieferbar

9,49 € ⁴
ALLGÄUER LATSCHENK. Bein Lotion
-30%³

ALLGÄUER LATSCHENK. Bein Lotion

200 ml

PZN 03915160

5,90 € / 100 ml

Sofort lieferbar

11,79 € ⁴  statt  16,95 € ²

PEDIPRO Deluxe elektr.Hornhautentferner

1 St

PZN 01456162

19,95 € / 1 St

nicht lieferbar

19,95 € ⁴
ALLGÄUER LATSCHENK. Franzbranntwein extra stark
-29%³

ALLGÄUER LATSCHENK. Franzbranntwein extra stark*

500 ml

PZN 01986463

27,98 € / 1 l

Sofort lieferbar

13,99 € ⁴  statt  19,95 € ²
SEBAMED Trockene Haut parfümfrei Fußcreme Urea10%
-26%³

SEBAMED Trockene Haut parfümfrei Fußcreme Urea10%

100 ml

PZN 09726738

4,02 € / 100 ml

Sofort lieferbar

4,02 € ⁴  statt  5,49 € ²

EUCERIN UreaRepair PLUS Fußschaum 10%

150 ml

PZN 17200737

8,33 € / 100 ml

nicht lieferbar

12,49 € ⁴

EUCERIN UreaRepair PLUS Fußcreme 10%

100 ml

PZN 11678047

11,29 € / 100 ml

Sofort lieferbar

11,29 € ⁴
ALLPREMED hydro INTENSIV Schaum-Creme
-20%³

ALLPREMED hydro INTENSIV Schaum-Creme

200 ml

PZN 11321285

7,15 € / 100 ml

Sofort lieferbar

14,29 € ⁴  statt  17,95 € ²
GEHWOL MED Lipidro Creme
-34%³

GEHWOL MED Lipidro Creme

125 ml

PZN 01998199

5,50 € / 100 ml

Sofort lieferbar

6,87 € ⁴  statt  10,45 € ²
EUBOS TROCKENE Haut Urea 10% Fußcreme
-11%³

EUBOS TROCKENE Haut Urea 10% Fußcreme

100 ml

PZN 03447871

8,99 € / 100 ml

Sofort lieferbar

8,99 € ⁴  statt  10,20 € ²
ALLPRESAN Fuß spezial Nr.4 Hornhaut und Schrunden
-15%³

ALLPRESAN Fuß spezial Nr.4 Hornhaut und Schrunden

200 ml

PZN 00150320

7,15 € / 100 ml

Sofort lieferbar

14,29 € ⁴  statt  16,95 € ²
CLABIN plus Lösung
-29%³

CLABIN plus Lösung*

15 ml

PZN 07424967

46,60 € / 100 ml

Sofort lieferbar

6,99 € ⁴  statt  9,97 € ¹

ANTISTAX Frisch Gel

125 ml

PZN 08913131

9,59 € / 100 ml

Sofort lieferbar

11,99 € ⁴
GEHWOL Fußcreme extra
-33%³

GEHWOL Fußcreme extra

75 ml

PZN 02178050

5,87 € / 100 ml

Sofort lieferbar

4,40 € ⁴  statt  6,60 € ²

Seite 1 von 13 (185)

Weshalb ist Fußpflege notwendig?

Jeden Tag werden Ihre Füße durch unzählige Stressfaktoren beansprucht. Ein permanenter Druck infolge von langem Stehen und ein zu feuchtes und sauerstoffarmes Milieu in Socken und Schuhen oder grundsätzlich zu enge Schuhe können auf lange Sicht die Gesundheit Ihrer Füße beeinträchtigen. Folglich könnten orthopädische Fußerkrankungen wie beispielsweise „Hallux valgus“ hervorgerufen werden.

Langjährige Diabetiker oder Betroffene einer Durchblutungsstörung haben vermehrt einen Bedarf an einer medizinischen Fußpflege. Denn in Hinblick auf die verminderte Durchblutung werden die Füße eingeschränkter mit Nährstoffen versorgt und es können Wunden entstehen, welche sich zu tiefen Ulzerationen, also Geschwüren, ausprägen können. Durch das Vorhandensein einer Gefühlsstörung aufgrund einer Polyneuropathie, was in einer Mehrzahl bei Diabetikern der Fall ist, kann eine verspätete Wahrnehmung der Verletzung auftreten. Werden die Wunden allerdings nekrotisch, dann könnte dies sogar im ungünstigsten Fall eine Amputation zur Folge haben. Auch um markante Folgen wie solche zu umgehen, ist eine regelmäßige Fußpflege wichtig. Diese umfasst dabei verschiedene Komponenten:

  • Fußbad
  • Pediküre, also Fußnagelpflege
  • Hornhautentfernung
  • Einmassieren von Fußpflegemitteln wie Fußcremes

Für Ihre Fußgesundheit ist daher eine entsprechend angemessene Auswahl an Fußpflegeprodukten, wie beispielsweise Cremes, Zehenspreizer oder anderes im Speziellen für den Diabetikerbedarf, unverzichtbar.

Diabetische Fußpflege mit Fußcremes und Fußschaum

Die EUCERIN UreaRepair PLUS Fußcreme 10% ist eine speziell entwickelte Creme für sehr trockene und rissige Haut. Inhaltstoffe wie Urea und Lipide bewirken ein besseres Aufnahmevermögen der Haut, wodurch die Feuchtigkeitsspeicherung gesteigert wird. Die Fußcreme kann daher förderlich sein, rissige Haut wieder zu glätten und Ihre Füße bis zu 48 Stunden lang vor Trockenheit zu bewahren. Zugleich werden Verhornungen und Druckstellen gemindert. Dafür sorgt ein sanftes Einmassieren in die Haut, wobei die Füße vorab gesäubert werden sollten. Auch bei Erkrankungen wie Diabetes und Psoriasis eignet sich die Fußcreme von Eucerin hervorragend zur Fußpflege.

Zur Fußpflege wirkt bei Diabetikern auch der ALLPRESAN diabetic Fuß Intensiv Schaum sehr gut, welchen Sie ebenfalls in unserem Online Shop finden. Dieser enthält Inhaltsstoffe wie Urea, Panthenol und Pentavitin welche eine intensiv pflegende Wirkung aufweisen, wodurch der Fußschaum bei sehr trockener bis rissiger Haut an den Füßen Hilfe leistet. Denn er sorgt für eine Stärkung der Hautbarriere, Linderung des Juckreizes und unterstützt den natürlichen Heilungsprozess. Darüber hinaus werden Verhornungen und Druckstellen an den Füßen kompensiert. Der Fußschaum sollte dabei jeden Tag sorgfältig in die Haut der gesäuberten Füße einmassiert werden.

Alternative Fußpflegemittel

Alternativ finden sie weitere empfehlenswerte Produkte zur Pflege Ihrer Füße in unserem Online Shop. Dazu zählt beispielhaft der ALLGÄUER LATSCHENKIEFER Franzbranntwein extra stark, welcher Latschenkiefernöl und Branntwein enthält. Dadurch kann dieser tief in das Gewebe durchdringen und dort die Durchblutung fördern, sodass ein optimales Nährstoffangebot gegeben ist. Hinzu kommt, dass der Franzbranntwein eine angenehm kühlende Wirkung hat. Aufgetragen wird dieser direkt auf die betroffene Hautstelle und sollte mit Sorgfalt einmassiert werden, bis er komplett eingezogen ist. Die Hautstellen und Wunden, welche offen sind, sollten ausgespart werden. Der Franzbranntwein kann ebenfalls der weiteren Körperpflege von Nutzen sein, wie beispielsweise bei Muskelschmerzen in Beinen oder Armen.

Fußpflege bei Betroffenen einer Grunderkrankung

Mit den richtigen Fußpflegeprodukten lässt sich eine angemessene Fußpflege auch von Zuhause aus bewältigen. Bei Betroffenen einer Grunderkrankung wie z.B. Diabetes oder Psoriasis wiederum ist anzuraten, unbedingt einen Arzt oder einen Podologen mit einzubeziehen. Dieser hat einen genauen Einblick in das Thema medizinische Fußpflege und kann Sie am besten betreuen, damit für Ihre Fußgesundheit langanhaltend gesorgt ist.

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden