Lieber Kunde,

bei den wir leben Apotheken können Sie auf verschiedene Weise bestellen. Für eine Auswahl der möglichen Versandarten geben Sie im nebenstehenden Feld Ihre Postleitzahl an.

Mit Eingabe der PLZ überprüfen wir, ob Sie im Liefergebiet wohnen und für die Zustellung per Botendienst in Frage kommen.

Botendienst
Abholung vor Ort
Versand

Übersicht Reise & Sonne

Reiseapotheke und Sonnenschutz

Besonders auf Reisen kommt es durch veränderte Klimabedingungen und durch ungewohntes Essen häufig zur Konfrontation mit andersartigen und für den Körper unbekannten Keimen. Dies kann schnell und unerwartet zu unangenehmen Reisekrankheiten führen, weshalb man besser immer eine gut durchdachte Reiseapotheke parat hat. Somit ist einem direkt geholfen. Doch neben beschwerlichen Reisekrankheiten plagen sich ebenfalls viele mit einem Sonnenbrand herum, wenn im Voraus nicht für den richtigen Sonnenschutz gesorgt wurde. Doch egal ob auf Reisen oder in der Heimat: Viele Menschen unterschätzen die Gefährlichkeit der Sonne. Dabei ist der richtige Sonnenschutz von großer Bedeutung für die Gesundheit.

Weiterlesen…

Weitere Artikel findest Du in den Unterwarengruppen.

ROCHE-POSAY Anthelios Ultra Creme LSF 30
-8%³

ROCHE-POSAY Anthelios Ultra Creme LSF 30

50 ml

PZN 13868763

363,80 € / 1 l

Sofort lieferbar

18,19 € ⁴  UVP 19,90 € ²

EUCERIN Sun Spray Dry Touch LSF 30

200 ml

PZN 12464615

97,45 € / 1 l

Sofort lieferbar

19,49 € ⁴
LADIVAL Akut Apres Pflege Beruhigungs-Spray
-18%³

LADIVAL Akut Apres Pflege Beruhigungs-Spray

150 ml

PZN 11168547

118,60 € / 1 l

Sofort lieferbar

17,79 € ⁴  UVP 21,72 € ²
LADIVAL trockene Haut Apres Pflege Milch
-11%³

LADIVAL trockene Haut Apres Pflege Milch

200 ml

PZN 11168530

74,95 € / 1 l

nicht lieferbar

14,99 € ⁴  UVP 16,95 € ²

ANTI-BRUMM Sensitiv Lotion

100 ml

PZN 07795617

90,00 € / 1 l

nicht lieferbar

9,00 € ⁴  UVP 9,95 € ²

DOCTAN Lotion

100 ml

PZN 06559961

109,90 € / 1 l

Sofort lieferbar

10,99 € ⁴
TASCHENAPOTHEKE Klassik 30 Schlaufen schwarz
-29%³

TASCHENAPOTHEKE Klassik 30 Schlaufen schwarz

1 St

PZN 00234258

16,80 € / 1 St

nicht lieferbar

16,80 € ⁴  UVP 23,90 € ²

Seite 7 von 7 (98)

Typische Reisekrankheiten

Bereits unterwegs und am Reiseziel angekommen wird der Körper mit neuen Bedingungen konfrontiert. Dabei können beispielsweise lange und ermüdende Streckenflüge und ein Klimawechsel den Körper schwächen, wodurch die Anfälligkeit für Erkrankungen begünstigt wird. Insbesondere ungewohntes und exotisches Essen, sowie unsauberes Wasser stellen somit eine besondere Herausforderung dar. Dies kann dazu führen, dass der Körper mit einer Krankheitsepisode reagiert, wobei die häufigsten Beschwerden folgende sind:

  • Übelkeit und Schwindel
  • Durchfallerkrankungen
  • Grippeartige Beschwerden und Erkältungen
  • Hautausschläge und -reaktionen

Absolute Basics für jede Reiseapotheke stellen somit Präparate gegen unangenehme Symptome wie diese dar. Denn oftmals lassen sich typische Reisekrankheiten schnell und einfach mit einer bewusst zusammengestellten Reiseapotheke selbst behandeln.

Bei schwerwiegenderen Reisekrankheiten, die länger anhalten und stärker werden, sollte allerdings unbedingt ein Arzt aufgesucht werden. Die einheimischen Ärzte kennen sich mit den Krankheiten vor Ort aus, weshalb sie gegebenenfalls gravierende Krankheiten schneller erkennen können.

Auswirkungen der Sonne

Die UV-Strahlung der Sonne ist für den Menschen nicht ungefährlich, denn der Ultraviolett-Anteil des Sonnenlichts kann die Hautzellen schädigen. Dadurch wird das Risiko an Hautkrebs zu erkranken erhöht. Die ultraviolette Strahlung des Sonnenlichts lässt sich in zwei Arten unterteilen:

Die kurzwellige UV-B-Strahlung schädigt DNA-Moleküle in den Hautzellen der äußeren Hautschicht. Diese Strahlung löst Sonnenbrand aus und ist krebserregend.

Die langwellige UV-A-Strahlung hingegen hat weniger Energie, dringt jedoch tiefer bis in die sogenannte Lederhaut ein. Dort führt diese Strahlung zur Produktion von freien Radikalen und lässt die Haut altern. Dabei führt auch die UV-A-Strahlung zu Schäden in der Erbsubstanz und ist somit ebenfalls krebserregend.

Angesichts dessen, dass die UV-Strahlen die Gesundheit gefährden können, sollte die Haut nicht ausschließlich bei einem Sonnenbad, sondern generell an sonnigen Tagen mit einem Sonnenschutzmittel eingerieben werden.

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden