Lieber Kunde,

bei den wir leben Apotheken können Sie auf verschiedene Weise bestellen. Für eine Auswahl der möglichen Versandarten geben Sie im nebenstehenden Feld Ihre Postleitzahl an.

Mit Eingabe der PLZ überprüfen wir, ob Sie im Liefergebiet wohnen und für die Zustellung per Botendienst in Frage kommen.

Botendienst
Abholung vor Ort
Versand

Übersicht Sodbrennen

Wie entsteht Sodbrennen?

Sodbrennen entsteht, wenn die Magensäure in die Speiseröhre aufsteigt und dort Reizungen der Schleimhaut verursacht. Es lässt sich als ein brennender Schmerz beschreiben, der im Oberbauch beginnt und bis in den Hals und Rachen hinaufzieht. Meist ist ein unangenehmer Magendruck oder Magenschmerzen damit verbunden und es kommt zum sauren Aufstoßen, was zu Schmerzen oder Schwierigkeiten beim Schlucken führt. Diese Beschwerden lassen sich jedoch behandeln.

Weiterlesen…

OMEP HEXAL 20 mg magensaftresistente Hartkapseln
-60%³

OMEP HEXAL 20 mg magensaftresistente Hartkapseln*

14 St

PZN 10070208

0,39 € / 1 St

Sofort lieferbar

5,39 € ⁴  AVP 13,57 € ¹
PANTOPRAZOL-ratiopharm SK 20 mg magensaftres.Tabl.
-28%³

PANTOPRAZOL-ratiopharm SK 20 mg magensaftres.Tabl.*

14 St

PZN 05520856

0,53 € / 1 St

Sofort lieferbar

7,39 € ⁴  AVP 10,40 € ¹
PANTOZOL Control 20 mg magensaftres.Tabletten
-21%³

PANTOZOL Control 20 mg magensaftres.Tabletten*

14 St

PZN 05124445

0,78 € / 1 St

Sofort lieferbar

10,89 € ⁴  AVP 13,95 € ¹
OMEPRAZOL Heumann 20 mg b.Sodbr.magensaftr.Hartk.
-23%³

OMEPRAZOL Heumann 20 mg b.Sodbr.magensaftr.Hartk.*

14 St

PZN 07516480

0,49 € / 1 St

Sofort lieferbar

6,89 € ⁴  AVP 8,95 € ¹
RIOPAN Magen Gel Stick-Pack
-16%³

RIOPAN Magen Gel Stick-Pack*

50X10 ml

PZN 08592945

50,38 € / 1 l

Sofort lieferbar

25,19 € ⁴  AVP 29,99 € ¹
GAVISCON Dual 500mg/213mg/325mg Suspension z.Einn.
-18%³

GAVISCON Dual 500mg/213mg/325mg Suspension z.Einn.*

300 ml

PZN 13154733

50,63 € / 1 l

nicht lieferbar

15,19 € ⁴  AVP 18,68 € ¹
TALCID Kautabletten
-31%³

TALCID Kautabletten*

50 St

PZN 02530498

0,23 € / 1 St

Sofort lieferbar

11,59 € ⁴  AVP 17,02 € ¹
GAVISCON Advance Pfefferminz Suspension
-18%³

GAVISCON Advance Pfefferminz Suspension*

24X10 ml

PZN 02240777

65,38 € / 1 l

nicht lieferbar

15,69 € ⁴  AVP 19,25 € ¹
CARVOMIN Verdauungstropfen
-19%³

CARVOMIN Verdauungstropfen*

20 ml

PZN 02470514

359,50 € / 1 l

Sofort lieferbar

7,19 € ⁴  UVP 8,95 € ²
GAVISCON Dual 250mg/106,5mg/187,5mg Kautabletten
-33%³

GAVISCON Dual 250mg/106,5mg/187,5mg Kautabletten*

16 St

PZN 04363716

0,31 € / 1 St

Sofort lieferbar

4,99 € ⁴  AVP 7,49 € ¹
MAALOXAN 25 mVal Suspension
-15%³

MAALOXAN 25 mVal Suspension*

50X10 ml

PZN 01427373

57,78 € / 1 l

Sofort lieferbar

28,89 € ⁴  AVP 33,99 € ¹
MAALOXAN 25 mVal Liquid
-18%³

MAALOXAN 25 mVal Liquid*

20X10 ml

PZN 03885370

64,95 € / 1 l

Sofort lieferbar

12,99 € ⁴  AVP 15,97 € ¹
HYDROTALCIT-ratiopharm 500 mg Kautabletten
-23%³

HYDROTALCIT-ratiopharm 500 mg Kautabletten*

50 St

PZN 07106003

0,17 € / 1 St

nicht lieferbar

8,49 € ⁴  AVP 11,10 € ¹
KOMPENSAN Tabletten 340 mg
-15%³

KOMPENSAN Tabletten 340 mg*

100 St

PZN 01955936

0,20 € / 1 St

Sofort lieferbar

20,49 € ⁴  AVP 24,18 € ¹

Seite 1 von 4 (49)

Sodbrennen behandeln

Gelegentliches Sodbrennen ist unangenehm, aber nicht weiter bedenklich. Bei häufigem Sodbrennen kann es unbehandelt jedoch dazu kommen, dass sich ein blutiges Schleimhautgeschwür bildet und dass die Entzündungsprozesse zu narbenähnlichen Verengungen der Speiseröhre führen.

Bei gelegentlichen Beschwerden können Medikamente, die die Magensäure neutralisieren, Abhilfe schaffen, wie zum Beispiel RIOPAN MAGEN GEL STICK-PACK und bei langandauerndem Sodbrennen kann mit Hilfe von Medikamenten, wie beispielsweise PANTOPRAZOL-RATIOPHARM SK 20 MG MAGENSAFTRES.TABL. und OMEPRAZOL-RATIOPHARM SK 20 MG MAGENSAFTR.HARTKAPS., die Säureproduktion längerfristig reduziert werden.

Allgemeine Tipps

Häufige Gründe für Sodbrennen sind der Verzehr von mächtigen und fettigen Speisen, Kaffee, Rauchen, Alkohol und Stress. Bei Sodbrennen sollte man sich daher möglichst von basischen Lebensmitteln ernähren und auf stark säurehaltiges und fettiges verzichten. Man sollte fünf kleinere statt drei große Portionen am Tag essen und späte Mahlzeiten vermeiden. Außerdem sollte man ausreichend Wasser trinken, um die aufgestiegene Säure wegzuspülen. Sorgen und Stress fördern Sodbrennen und sollten gemieden werden.

Grundsätzlich gilt bewusst auf einen gesunden Lebensstil zu achten, um Sodbrennen langanhaltend wirksam zu behandeln.

Registrieren Passwort vergessen Überprüfungs-E-Mail zusenden